Schlosshochzeit in Solingen

Wo soll ich anfangen – Laura und ich haben am selben Tag Geburtstag, und irgendwie hat es von Anfang an zwischen uns sehr gut gefunkt. Wir haben vor der anstehenden Hochzeit viel miteinander telefoniert und gewhatsappt bis zum Tag X. Der große Wunsch der beiden war, dass sie Ambiente Trauung im Schloss Eicherhof in Leichlingen draußen stattfinden kann. Das war bis kurz vor der Trauung nicht 100% sicher, denn es haben sich dicke schwarze Wolken am Himmel gebildet. Aber, zum Glück sind diese grauen Wolken an uns vorbeigezogen und die Trauung fand draußen statt.

Wir waren alle sehr erleichtert.

Nach einer sehr emotionalen Trauung, einem mit Musik & Gesang versüßten Sektempfang, fuhren wir weiter nach Schloss Burg (Solingen), wo wir bereits zum nächsten Sektempfang erwartet wurden. Das Brautpaar kam angeschwebt mit der Seilbahn zur Burg und danach nahmen wir uns etwas Zeit für Portraits. Eine große Überraschung planten die Trauzeugen mit ganz vielen Luftballons, welche wir dann gemeinsam haben steigen lassen. Kurz bevor ich die Hochzeitsgesellschaft verlies, gab es traditionell die Hochzeitstorte.

Es war ein perfekter Tag und am Ende des Tages gab es für uns noch die untergehende Sonne zu sehen. Ich habe gehört, dass der harte Kern sehr lange ausgiebig gefeiert hat – genau so muss es sein!

Alle Bilder findet ihr in meinem Hochzeitsblog unter Heiraten Exklusiv Fotografie

Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare.

Füge deinen Kommentar hinzu